Die Ärzte Ansgar Möller und Hermann Brands fürchten Verschlechterung für Patienten

Die Nachricht vom Aus des Marienhospitals Ankum als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung hat bei den Ärzten in Ankum und Umgebung für Bestürzung gesorgt. Sie sorgen sich um die Versorgung und schildern, wie dramatisch schon jetzt so manches Mal d…

Weiterlesen

Pfarrer Michael Franke spricht über seine schwierige Rolle beim Marienhospital Ankum

Einerseits ist die Ankumer Kirchengemeinde am Niels-Stensen-Konzern beteiligt, andererseits fühlt sie sich dem Krankenhaus, den Mitarbeitern und Bürgern verpflichtet. Wieso das für ihn immer eine Gratwanderung ist, erklärt Pfarrer Michael Franke im Int…

Weiterlesen

Marienhospital Ankum: Herr Lullmann, fühlen Sie sich als Buhmann?

Die geplante Umstrukturierung des Marienhospitals Ankum-Bersenbrück hat für einen Aufschrei in der Bevölkerung, aber auch für viel Kritik an der Geschäftsführung der Niels-Stensen-Kliniken gesorgt. Im Interview nimmt Werner Lullmann nun dazu Stellung….

Weiterlesen

Niels-Stensen-Geschäftsführer stellen sich den Fragen der Bürger zum Ankumer Krankenhaus

Das Marienhospital Ankum-Bersenbrück soll umstrukturiert werden, das haben die Niels-Stensen-Kliniken Anfang November angekündigt. Was das genau bedeutet, werden die Geschäftsführer Werner Lullmann und Bernd Runde nun noch einmal den Bürgern in einer I…

Weiterlesen

Das sagt die Gesundheitsministerin zu den Plänen für das Ankumer Marienhospital

Wenn es um die von den Niels-Stensen-Kliniken geplante Umstrukturierung des Marienhospitals Ankum-Bersenbrück geht, wird auch immer wieder das niedersächsische Gesundheitsministerium genannt. Was sagt eigentlich die zuständige Ministerin Daniela Behren…

Weiterlesen

Pläne fürs Ankumer Marienhospital: Was sagen eigentlich Bundes- und Landespolitiker dazu?

Das Aus des Ankumer Marienhospitals als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung hat für laute Proteste im Osnabrücker Nordkreis gesorgt. Ruhig war es bisher von vielen Landes- und Bundespolitikern. Wir haben nachgefragt.

Weiterlesen

„Ein herber Verlust“: Das sagt Landrätin Anna Kebschull zum Ankumer Marienhospital

Das Aus des Ankumer Marienhospitals als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung hat für laute Proteste im Osnabrücker Nordkreis gesorgt. Landrätin Anna Kebschull hatte sich bislang noch nicht dazu geäußert. Wir haben nachgefragt.

Weiterlesen

„Wir wurden unter Druck gesetzt“: Wie Michael Wernke das Ankumer Krankenhaus nun retten will

Etwa vier Monate vor allen anderen wurde der Bersenbrücker Samtgemeindebürgermeister Michael Wernke über die Schließung des Ankumer Marienhospitals als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung informiert. Warum er so lange geschwiegen hat – oder muss…

Weiterlesen